Logo SFB 746

 

FOR2143


Institute of Physiology
University of Freiburg
Hermann-Herder-Str. 7
79104 Freiburg
Germany
How to find us

Physiology I
N.N.

Physiology II
Prof. Bernd Fakler
Tel. +49 761 203-5176
Fax +49 761 203-5191
[JavaScript Protected Email]

Uni-Logo
You are here: Home Research Groups Systemic and Cellular Neurophysiology Open Positions
Document Actions

Open Positions

We have two open positions:


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Forschung und Lehre

Am Physiologischen Institut I der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ist zum nächst möglichen Zeitpunkt in der Arbeitsgruppe `“Systemic and Cellular Neurophysiology“ die Stelle einer/eines promovierten wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters zu besetzen. Die Stelle ist auf zunächst 2 Jahre befristet und wird bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen nach TV-L 13 vergütet.

Forschungsschwerpunkte der Arbeitsgruppe sind die Funktion GABAerger Zellen in der Prozessierung von Information in hippokampalen neuronalen Netzwerken unter Verwendung von in vivo Ableitungen einzelner neuronaler Einheiten und Populationsaktivitäten, in vivo und in vitro 2P Imaging in einzelnen Zellen als auch Populationen von Neuronen, in vitro Ganzzellableitungen und optogenetischer Techniken.

Ihr Profil:

Sie haben eine Promotion im Bereich der Neurowissenschaften mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an interdisziplinärem Denken aus und haben umfangreiche Kenntnisse in elektrophysiologischen und bildgebenden Techniken, sowie idealerweise Erfahrung im Umgang mit MatLab und Igor. Sie haben Interesse im Einsatz in der Lehre (Grundlagen in der Physiologie) und verfügen weiter über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz innerhalb eines jungen, motivierten Teams mit einem sehr gut ausgestatteten Labor an.

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert ausdrücklich entsprechend qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätesten 15.01.2017 ausschließlich elektronisch an:

 

Frau Prof. Marlene Bartos

An: marlene.bartos@physiologie.uni-freiburg.de

CC: dagmar.sonntag@physiologie.uni-freiburg.de

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

PhD research position:

 

In vivo Population Imaging in the hippocampus of behaving mice.

 

We are looking for an experienced postdoc to join the group and to perform in vivo electrophysiological (LFP; single unit) and optical recordings as well as manipulations of defined neuron types in mouse cortical networks to examine their role in behavior.


We offer a state-of -the art 2 Photon Imaging in vivo recording station, optogenetics, in vivo calcium imaging, transgenic animal models and viral vectors.

We further offer an internationally highly relevant scientific topic related to neuronal network function in the formation of memory and spatial learning.

Requirements: Suitable applicants should have ample experience in slice or in vivo electrophysiology as well as the ability to perform creative and independent research. Additionally, applicants should possess technical knowledge and be experienced in the handling of rodents. Applicants should hold a doctoral degree in physiology, neurobiology or related disciplines with a focus on neuroscience.

We are a young and highly motivated medium size team (~12 members) and offer an open intellectual exchange and discussions and supportive team work.

The full-time position is available as soon as possible and initially limited for a period of 3 years.


Please send your applications by e-mail to:

Prof. Marlene Bartos

To: marlene.bartos@physiologie.uni-freiburg.de

CC: dagmar.sonntag@physiologie.uni-freiburg.de

Personal tools